Redaktionsbewertung

Einbetten BaseCamp Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

BaseCamp 4.22
* Download informationen

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
52,9 MB
Aktualisiert:
22.08.2013

BaseCamp Testbericht

Basecamp ist die von Navi-Hersteller Garmin entwickelte Software für die komfortable Verwaltung von Garmin-Navis.

Funktionen

  • Kartographie-Software für Garmins Outdoor-Geräte
  • Routen ansehen und planen, Wegpunkte erstellen
  • BirdsEye-Bilder und neue Karten runterladen
  • Schnittstelle zu Geocaches von Opencaching.com
  • Für Garmin Dakota, Oregon, Montana, GPSmap und eTrex
  • Cloud-Speicher bei myGarmin
Navigation per GPS ist dank Geocaching und gps-genau getrackten Wander- und Radrouten auf dem Weg zum Volkssport. Insbesondere die Outdoor-Navis des amerikanischen Herstellers Garmin erfreuen sich dabei großer Beliebtheit. Gleich ob Dakota, eTrex, Montana, Oregon oder GPSmap, für alle Outdoor-Navis aus dem Produktportfolio bietet die von Garmin programmierte Software Basecamp das perfekt auf das Endgerät abgestimmte Verwaltungs-Tool.

Basecamp ist in erster Linie ein Programm für die Arbeit mit Karten auf dem PC. Direkt nach der Installation ist bereits eine globale Karte vorinstalliert, die aber so detailarm ist, dass man damit praktisch nicht arbeiten kann. Das ist aber kein Problem, da man sich Karten einfach nachinstallieren kann. Dafür eignen sich die bei Garmin selbst gekauften Karten, BirdsEye-Bilder, die man ebenfalls bei Garmin bekommt oder die kostenlosen OSM-Karten aus dem OpenStreetMap-Projekt.

Zwischen den installierten Karten kann man über die Symbolleiste wechseln, Routen, Wegpunkte und Tracks können mit Basecamp angelegt und mit dem Garmin-Gerät ausgetauscht werden, wobei entsprechende GPS-Daten sowohl im- als auch exportiert werden können. Garmin Basecamp ist für alle Nutzer kostenlos und werbefrei. Wer sich zusätzlich bei myGarmin anmeldet, kann dort den Cloud-Speicher für seine Kartendaten nutzen. 
Fazit: Garmin Basecamp ist für alle Besitzer eines Garmin-Outdoor-Navis die beste Software für den Datenaustausch und die perfekte Planung und zudem kostenlos. Mit der gelungenen Schnittstelle zu Opencaching.com und dem Cloud-Speicher ist das Programm auch deutlich mehr als nur ein Verwaltungs-Tool der eigenen Hardware.

Pro

Contra

  • Keine Konvertierungsoptionen für andere Hersteller
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]